Zum Inhalt springen

Willkommen beim MDK Westfalen-Lippe

Willkommen beim MDK Westfalen-Lippe

Willkommen beim MDK Westfalen-Lippe

Wichtige Information zu Pflegebegutachtung, Hausbesuchen, Qualitätsprüfungen

Nach dem derzeitigen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnis ist eine COVID-19 Erkrankung, hervorgerufen durch das Coronavirus, besonders für Menschen mit Vorerkrankungen und besonders im Rentenalter gefährlich. Der MDK Westfalen-Lippe hat deshalb bis auf Weiteres körperliche Untersuchungen, Hausbesuche zur Pflegebegutachtung und Qualitätsprüfungen in Pflegeeinrichtungen eingestellt. Diese Maßnahmen dienen vor allem dem Schutz der Versicherten, ihren Angehörigen und auch unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Pflegebegutachtung

Der MDK Westfalen-Lippe nimmt seinen gesetzlichen Auftrag aber auch in diesen herausfordernden Zeiten ernst und sorgt auch weiterhin dafür, dass eine Pflegebegutachtung zur Feststellung eines Pflegegrades durchgeführt wird.

Der MDK Westfalen-Lippe stellt die Begutachtung unter Verwendung eines Fragebogens an die Versicherten und eines strukturierten Telefoninterviews sicher. Das Verfahren wurde speziell für die Zeit der Corona-Pandemie entwickelt. Versicherte und ihre Pflegepersonen erhalten wie gewohnt einen Termin für die Begutachtung. Diese wird dann anhand des Fragebogens durchgeführt, der vorab per Post verschickt wurde.

Mehr Informationen zur Pflegebegutachtung in Corona-Zeiten finden Sie auf der Unterseite "Pflegebegutachtung" unter "Versicherte" (hier klicken).

Aussetzung der Qualitätsprüfungen bis 30. September 2020

Eine wichtige Änderung gibt es auch bei den Qualitätsprüfungen in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen: Im Einvernehmen mit dem Spitzenverband Bund der Krankenkassen (GKV-Spitzenverband) werden sie vorerst bis Ende Mai 2020 ausgesetzt.

Hinweise zu Präventionsmaßnahmen für Pflegedienste und -einrichtungen finden Sie auf der Seite des Robert-Koch-Instituts (hier klicken). - externer Link - 

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung hat eine eigene Seite mit Antworten auf wichtige Fragen zur ambulanten und stationären Pflege in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zusammengestellt (hier klicken​​​​​​​). - externer Link -

Das Robert-Koch-Institut hat eine eigene Seite mit vielen Informationen zum Coronavirus zusammengestellt, die für Angehörige medizinischer und pflegerischer Berufe ebenso nützlich sind wie für pflegende Angehörige sowie für alle Bürgerinnen und Bürger (hier klicken). - externer Link - 

Familienfreundliche Karriere beim MDK

Beim MDK Westfalen-Lippe arbeiten viele verschiedene Professionen zusammen - neben Pflegefachkräften und Ärzten auch Kaufleute, IT-Experten, Geisteswissenschaftler und viele andere. Entdecken auch Sie die Möglichkeiten, die Ihnen eine Karriere beim MDK bietet. Familie und Beruf - das passt bei uns gut zusammen.  

Aktuelles & Presse

Olaf Plotke | Kategorien Meldungen MDK Westfalen-Lippe | Münster/Westfalen-Lippe |
Bild: MDK-Mitarbeiter unterstützen derzeit vor Ort.

MDK-Mitarbeiter unterstützen Gesundheitsämter

Der MDK Westfalen-Lippe bietet in der Corona-Krise aktive Unterstützung in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen an. Erste Pflegefachkräfte...

Olaf Plotke | Kategorien Meldungen MDK Westfalen-Lippe | Münster/Westfalen-Lippe |
Bild: Der MDK Westfalen-Lippe stellt die Pflegebegutachtung auch während der Corona-Pandemie sicher.

Pflegebegutachtung wird durchgeführt, Hausbesuche ausgesetzt

Der MDK Westfalen-Lippe erfüllt auch in den herausfordernden Zeiten der Corona-Pandemie seinen gesetzlichen Auftrag und stellt die Pflegebegutachtung...

Kategorien Meldungen MDK Westfalen-Lippe | Münster/Westfalen-Lippe |
Bild: Die Medizinischen Dienste wollen helfen, die Krise zu meistern.

Medizinische Dienste bieten Unterstützung an

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und der sich abzeichnenden Engpässe in der gesundheitlichen und pflegerischen Versorgung bieten die...

Olaf Plotke | Kategorien Meldungen MDK Westfalen-Lippe | Münster/Westfalen-Lippe |
Bild: Dr. Martin Rieger sprach vor rund 200 Branchenexperten über das MDK-Reformgesetz.

MDK-Geschäftsführer zu Gast bei Expertenkongress

MDK Westfalen-Lippe-Geschäftsführer Dr. Martin Rieger war einer der Referenten beim 8. Kongress „Gesundheitswirtschaft managen“ in Münster. Rund 220...

Dorothea Lübben | Kategorien Meldungen MDK Westfalen-Lippe | Dortmund/Westfalen-Lippe |
Bild: Dr. Lili Grell (re.), Leiterin der SEG 6, und Dr. Martin Rieger (4.v.l.), Geschäftsführer des MDK Westfalen-Lippe, mit Referenten des Diskussionsforums.

Spannende Diskussionen zum Thema CAR-T-Zellen

Die „Gentherapie mit CAR-T-Zellen“ stand im Fokus des diesjährigen Diskussionsforums der Sozialmedizinischen Expertengruppe 6 (SEG 6)...

Olaf Plotke | Kategorien Meldungen MDK Westfalen-Lippe | Westfalen-Lippe |
Vertreterinnen der Selbsthilfe NRW waren zu Gast beim MDK Westfalen-Lippe und MDK Nordrhein.Bild: Vertreterinnen und Vertreter der Selbsthilfe NRW waren zu Gast beim MDK Westfalen-Lippe und MDK Nordrhein.

MDK-Reformgesetz im Mittelpunkt

Der MDK Westfalen-Lippe und der MDK Nordrhein trafen sich jetzt wieder mit Vertreterinnen und Vertretern der Selbsthilfe in NRW zum Dialog in Münster....

Olaf Plotke | Kategorien Meldungen MDK Westfalen-Lippe | Westfalen-Lippe |

MDK Westfalen-Lippe warnt vor Betrügern

In anderen Bundesländern ist es in letzter Zeit vorgekommen, dass Unbekannte sich am Telefon als Mitarbeiter des Medizinischen Dienstes der...

MDS | Gemeinsame Pressemitteilung | Essen |
Symbolische Darstellung der sechs Qualitätsbereiche

Neues Qualitäts- und Prüfsystem am Start: Die Qualität in den Pflegeheimen wird...

Am 1. Oktober startet das neue Qualitäts‐ und Prüfsystem in der stationären Pflege. Im Fokus steht die Frage: Wie gut ist der pflegebedürftige Mensch...

Olaf Plotke | Kategorien Meldungen MDK Westfalen-Lippe |
Bild: Dr. Martin Rieger, Geschäftsführer des MDK Westfalen-Lippe ist einer der Referenten beim Kongress "Gesundheitswirtschaft managen".

Dr. Rieger Referent bei Kongress "Gesundheitswirtschaft managen"

Dr. Martin Rieger ist einer der Referenten des 8. Managementkongresses „Gesundheitswirtschaft managen“, der am 22. und 23. Januar 2020 im Mövenpick...

Olaf Plotke | Kategorien Meldungen MDK Westfalen-Lippe |
Bild: Der MDK Westfalen-Lippe gratuliert seinen neuen Kodierfachkräften zur bestandenen Prüfung.

Prüfung bestanden: Acht neue Kodierfachkräfte

Da war die Freude groß: Acht Pflegefachkräfte des MDK Westfalen-Lippe haben jetzt die Prüfung zur Kodierfachkraft bestanden.

Service