Inhalte des Seminars sind: Arzneimittelversorgung, Arzneimittelsteuerung, Begutachtung, Arzneimittelgesetz, Grundlagen/Begriffsdefinitionen von Arzneimitteln, Zulassungsverfahren, Orphan Drug Regelung, Arzneimittelrezepturen, Arzneimittel für neuartige Therapien (ATMP), Off-Label-Anwendung und Importarzneimittel.

Referenten sind Dr. Lili Grell, Leiterin des Fachreferates Arzneimittel / NUB sowie Leiterin der SEG 6 und Dr. Patrick Nauen, Facharzt für Innere Medizin / Hämatologie und Internistische Onkologie und Gutachter im Fachreferat Arzneimittel / NUB im MDK Westfalen-Lippe.

Veranstaltungsnummer: 2019-KS-17.1

Datum: 03.09.2019

Dauer: ganztägig (9.00 Uhr bis 15.30 Uhr)

Zielgruppe: Mitarbeiterinnen der gesetzlichen Krankenversicherung, die sich mit der Arzneimittelversorgung befassen

Gruppe: maximal 18 Teilnehmerinnen

Methode: Vortrag, Diskussion

Ort: MDK Westfalen-Lippe, Begutachtungs- und Beratungszentrum, Semerteichstraße 50-52, 44141 Dortmund

Arzneimittelversorgung 2019-KS-17.1

Arzneimittelversorgung 2019-KS-17.1