Es werden Grundlagen der Frührehabilitation geriatrischer Patienten im Krankenhaus (§39 SGB V) vermittelt. Inhaltliche Schwerpunkte sind die Besonderheiten geriatrischer Patienten und deren rehabilitativer Behandlung unter akutstationärem Behandlungsbedarf. Vorgestellt wird der OPS 8-550 und seine Mindestmerkmale sowie

die Abbildung im DRG-System auch in Hinblick auf die aktuelle Rechtsprechung und die Stellungnahmen des Kompetenzzentrum Geriatrie (KCG).

Referentin ist Monika Reinert, Pflegefachkraft / Kodierfachkraft beim MDK Westfalen-Lippe.

Veranstaltungsnummer: 2020-KS-45  

Datum: 26.08.2020

Dauer: halbtägig (9.00 Uhr bis 12.30 Uhr)

Zielgruppe: Krankenkassenmitarbeiter/-innen in der Krankenhausabrechnungsprüfung mit Grundkenntnissen des DRG-Systems, stationäres Fallmanagement

Gruppe: maximal 20 Teilnehmer/-innen

Methode: Power-Point-Vortrag mit Fallbeispielen und Diskussion

Ort: MDK Westfalen-Lippe, Roddestr. 12, 48153 Münster

Geriatrische Frührehabilitation im KH 2020-KS-45

Anmeldung zu 2020-KS-45