Der MDK Westfalen-Lippe ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, davon etwa 210 Ärztinnen und Ärzte sowie rund 350 Pflegefachkräfte. Wir bieten familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste inklusive flexibler Arbeitszeiten. Es erwartet Sie eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der MDK-Gemeinschaft mit 13 Monatsgehältern sowie zusätzliche Leistungen wie z.B. eine betriebliche Altersversorgung. Ihre Weiterentwicklung ist uns auch wichtig: Neben umfassenden internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten bieten sich Ihnen gute Entwicklungsperspektiven in unserem Unternehmen.

Darum zum MDK Westfalen-Lippe:

Die Vereinbarkeit von Karriere und Familie verstehen wir als gesellschaftliche Aufgabe, der wir uns gerne stellen. Ob bei den Arbeitszeiten oder individuellen Teilzeitmodellen. Wir haben für die Bedürfnisse, die aus den persönlichen Lebenssituationen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwachsen ein offenes Ohr.  

Wir begreifen Gesundheit als Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur als Abwesenheit von Krankheit. Auf der Grundlage dieser Definition der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist eine präventive und aktive Gesundheitsförderung und die Gestaltung lebenswerter Arbeitsbedingungen für uns selbstverständlich. Im Rahmen unserer Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) ist es unser oberstes Ziel und Aufgabe, die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu erhalten und zu fördern. Der MDK Westfalen-Lippe hat für die Konzipierung und Organisation der Maßnahmen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements einen Steuerungskreis Gesundheit gebildet. Diesem Gremium gehören Vertreter aller Berufsgruppen im MDK Westfalen-Lippe an sowie alle sonstigen, im Bereich betriebliches Gesundheits-management tätigen internen und externen Mitarbeiter.  

Der MDK Westfalen-Lippe ist ein lebendiges Unternehmen, dessen Kultur von seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf vielen Ebenen gestaltet wird. Das ist uns wichtig und in vielfältigen Unternehmenskultur-Workshops laden wir alle Kolleginnen und Kollegen dazu ein, sich aktiv in diesen Prozess einzubringen.

Die kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern genießt bei uns einen hohen Stellenwert. Neben regelmäßigen Fortbildungen für alle pflegefachlichen und ärztlichen Gutachterinnen und Gutachtern bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch individuelle auf ihren beruflichen Herausforderungen zugeschnittene interne und externe Fort- und Weiterbildungen an. Wir begrüßen auch, wenn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter neue berufliche Perspektiven in unserem Unternehmen anstreben und erarbeiten mit Ihnen gerne ein Qualifizierungskonzept.

 

Erfahren Sie, welche Berufsgruppen im MDK Westfalen-Lippe zusammenarbeiten und welche Aufgaben sie übernehmen (hier klicken).