Logo MDK
AccessKEY
» Dienstleister MDK » Aktuelles » Arbeiten beim MDK » Versicherte » Kassen » Gesundheitsversorger 

Dienstleister MDKExpertengruppenArzneimittel- versorgung



Sozialmedizinische Expertengruppe Arzneimittelversorgung (SEG 6)

Federführend: MDK Westfalen-Lippe

Leitung
Dr. med. Lili Grell
Nordstraße 27
33102 Paderborn
Email: LGrell@mdk-wl.de

Arbeitsfelder

  • Vertragliche ambulante Arzneimittelversorgung
  • Unterstützung bei Steuerungsaufgaben auf der Bundesebene (inkl. Arzneimittelrichtlinien)
  • Besondere Fragestellungen: Arzneimittelimport, Off-label-Verordnung, Abgrenzungsfragen zwischen Arzneimittelforschung und -versorgung, enterale Ernährung

Sozialmedizinische Expertengruppen sind gemeinsame Einrichtungen aller Medizinischen Dienste. Sie bearbeiten sozialmedizinische Fragestellungen, die sich auf die Kernaufgaben der Medizinischen Dienste in der Beratung und Begutachtung beziehen. Anfang 2004 haben sieben sozialmedizinische Expertengruppen (SEG) die Arbeit der bisher 12 sozialmedizinischen Arbeitsgruppen abgelöst.

Die SEG sind organisatorisch bei einem federführenden MDK angesiedelt. Ihre Leiterin bzw. ihr Leiter bzw. steht ausschließlich für die Bearbeitung der SEG-Aufgaben zur Verfügung.
Unterstützt werden die SEG-Leitungen von einem festgelegten Pool sozialmedizinischer Expertinnen und Experten aus den Medizinischen Diensten.

Inhaltlich decken die sieben SEG die zentralen Beratungs- und Begutachtungsfelder der Medizinischen Dienste ab.
Zu ihren wesentlichen Aufgaben gehört es, eine bundesweit einheitliche Begutachtung herzustellen bzw. zu sichern.

Kranken- und Pflegekassen und ihre Verbände können die Expertengruppen beauftragen.
Wenn Sie einen Auftrag an eine SEG vergeben möchten, richten Sie diesen bitte an die Hauptverwaltung des für diese SEG federführenden Medizinischen Dienstes. Alle Aufträge werden bundesweit in einer zentralen Auftragsdatenbank beim MDS erfasst.

 

Folgende Expertengruppen hat die MDK-Gemeinschaft eingerichtet:

SEG 1 "Leistungsbeurteilung / Teilhabe

SEG 2 "Pflege / Hilfebedarf"

SEG 3 "Versorgungsstrukturen"

SEG 4 "Vergütung und Abrechnung"

SEG 5 "Hilfsmittel und Medizinprodukte"

SEG 6 "Arzneimittelversorgung"

SEG 7 "Methoden- und Produktbewertungen"

 

Ausgewählte Arbeitsergebnisse zum Download:

Produkte der Arzneimittelversorgung im SGB V

Begutachtungsanleitung zu einzelimportierten Arzneimitteln nach § 73 Abs. 3 Arzneimittelgesetz

Off-Label-Use Hinweise zur Begutachtung

Begutachtungsanleitung Festbetragsarzneimittel

Arbeitshilfe zur Begutachtung von Arzneimitteltherapien in Zusammenhang mit Krankenhausbehandlung (SEG 4 und SEG 6)

Vorträge und Poster der Diskussionsforen der SEG 6 zum Download: 

5. Diskussionsforum der SEG 6 am 22.10.2008
Steuerung innovativer Arzneimittel und Methoden im Krankenhaus

6. Diskussionsforum der SEG 6 am 07.10.2009
"Vier Jahre nach dem Nikolaus-Beschluss" des Bundesverfassungsgerichts:
GKV-Leistungen bei minimaler Evidenz?

7. Diskussionsforum der SEG 6 am 14.09.2010
Vergleichende Bewertung der Nebenwirkungen von Arzneimitteln

8. Diskussionsforum der SEG 6 und des MDS, Bereich Evidenzbasierte Medizin, am 20.10.2011
Frühe Arzneimittel-Nutzenbewertung im Rahmen des AMNOG

9. Diskussionsforum der SEG 6, SEG 2 und des KCG am 13.12.2012
"Medikation und ihre Interaktionen im Alter"

10. Diskussionsforum der SEG 6 und des KCO am 20.11.2013 "Off-Label-Use"

11. Diskussionsforum der SEG 6, SEG 7 und des MDS am 14.01.2015 "Companion Diagnostics - Genetische Untersuchungen zur Therapieplanung"

12. Diskussionsforum der SEG 6, SEG 7 und des MDS am 20.04.2016 "Companion Diagnostics 2.0 - Herausforderungen für die Nutzenbewertung und die Beurteilung der Erstattungsfähigkeit"

13. Diskussionsforum der SEG 6 und des KCPP am 16.03.2017 "Medizinisches Cannabis in der GKV"



» Impressum » Datenschutz » Mailverschlüsselung » Technische Hinweise  � Druckversion � zum Seitenanfang